Kirchen und Programme

Motto 2019: Herz auf laut

Die Kirchen können nach Stadtteilen ausgewählt und Programme per Volltextsuche gefunden werden

St. Marien (kath.) Ottensen

Bei der Reitbahn 4 (Hinter der Kirche)
Bus 1 Große Brunnenstraße
Barrierefreiheit: Induktion/T

Die lautherzige sechste Gitarrennacht

Stündlich eine neue Welt: Das Hamburger Gitarrenforum präsentiert seine sechste Gitarrennacht im Rahmen der Nacht der Kirchen und ist in diesem Jahr wieder in der St. Marien-Kirche in Ottensen zu Gast. Vom Solo bis zum Ensemble, von der Renaissance bis zum Flamenco entführt uns diese Gitarrennacht in den himmlischen Kosmos der klassischen Gitarre. Das Programm wird von Hamburger Künstlern, Studierenden des Hamburger Konservatoriums und der Musikhochschule sowie von Ensembles der Staatlichen Jugendmusikschule gestaltet. Das Hamburger Gitarrenforum ist ein selbstständig arbeitender Fachausschuss des Hamburger Landesmusikrates und setzt sich ehrenamtlich für die Förderung und Vernetzung der Hamburger Gitarrenszene ein.

19:00 Uhr: Viva la Guitarra - festliche Eröffnung

Musik aus drei Jahrhunderten - die Leistungsklassen Gitarre und Kammermusikbesetzungen der Staatlichen Jugendmusikschule

20:00 Uhr: Crossover

Stahlsaitengitarre und dezente Loops - Singer-Songwriter Thorsten Hansen

21:00 Uhr: Serenade

Werke aus der Wiener Klassik und spätromantische Musik von Castelnuovo-Tedesco - Kammermusikbesetzungen der Hochschule für Musik und Theater

22:00 Uhr: Nocturnal

Ein Überraschungsprogramm für Gitarre solo - Studenten der Akademie am Hamburger Konservatorium und der Hochschule für Musik und Theater

23:00 Uhr: Offenes Ensemble mit Musik zur guten Nacht

Ausklang mit Liedern zur guten Nacht für offenes Gitarrenensemble und gemeinsames Singen. Notendownload unter: www.hamburgergitarrenforum.de